Morgenschtean #80-81

4,50 

Die neue Ausgabe des Morgenschtean trückt wieder ein Bundesland in den Vordergrund – diesmal ist es Niederösterreich. Mit Texten von Wolfgang Kühn, Regina Appel, Jasmin Gerstmayr, Christine Tippelreiter und Eva Lugbauer.

Vorrätig


Morgenschtean – Die österreichische Dialektzeitschrift

U80-81

Dialektliteratur aus ganz Österreich mit Sonderseiten zu Niederösterreich.

Was können wir tun, um den Schaden in Grenzen zu halten? Können wir überhaupt noch etwas tun? Denken wir: Hinter mir die Sintflut, lieber das Leben jetzt genießen und mit dem Billigflieger ins ferne Australien fliegen (oder zumindest nach Sizilien)?  Oder genießen wir die eigene Region und bestaunen den Raureif auf den Bäumen vor dem eigenen Haus? Werden wir selbst aktiv – oder ärgern wie uns bloß so lange über die anderen, bis wir selbst heiß laufen?

125 Dialekttexte haben uns insgesamt zum Thema erreicht – so viele wie schon sehr lange nicht mehr. Das zeigt, dass das Thema uns alle betrifft. Und es zeigt: Dialektliteratur kann (und muss!) sich auch mit den unbequemen Fragen unserer Zeit beschäftigen.

26 literarische Beiträge zum Thema konnten in die Printausgabe aufgenommen werden. Weitere Texte, die wir besonders lesenswert finden, die es aber aus Platzgründen nicht mehr ins Heft geschafft haben, präsentieren wir in den Monaten Mai und Juni auf unserer Startseite sowie auch in unserer PDF-Beilage.

Außerdem gibt es wieder ein dreiseitiges Interview, diesmal mit dem Singer-/Songwriter Reino Glutberg – und im letzten Drittel rücken wir dann wieder ein Bundesland in den Fokus – diesmal ist es Niederösterreich.

Mit Beiträgen von

  • Sylvia Bacher
  • Renate Schiansky
  • Christine Steindorfer
  • Angelika Woska
  • Christine Tippelreiter
  • Anreas Plammer
  • Thomas Schlager-Weidinger
  • Elis Rotter
  • Hans Kumpfmüller
  • Wolfgang Weinlechner
  • Anna Stiegler
  • Gerhard Altmann
  • Isabella Krainer
  • Katharina Bacher
  • Christine Rainer
  • Elisabeth Hafner
  • Anna Maria Lippitz
  • Brigitte Thurner
  • Angelika Polak-Pollhammer
  • Lea Jehle
  • Siljarosa Schletterer
  • Christiana Pucher
  • Boarnvroni
  • Lüüs
  • Laura Nussbaumer
  • Tobias March

Literatur aus SALZBURG von:

  • Wolfgang Kühn
  • Regina Appel
  • Jasmin Gerstmayr
  • Christine Tippelreiter
  • Eva Lugbauer

Essay

Mario Huber über Walter Seisenbacher

Zusätzliche Informationen
Gewicht 125 g
Größe 297 × 210 × 4 mm
Seiten

32

Bindung

Klammerbindung

herausgegeben von

Ö. D. A. – Österreichische Dialektautor:innen und -archive

Erscheinungsjahr

2024

made in

Österreich, Wien

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder Telegram

+43 670 2053837