disposed

18,00 
Fallstudie, Projektabschluss und Grafikkunstwerk.

Die Nutzung von Leerstand zur Zwischennutzung dient als Basis für das Konzept und dessen Anwendung. Der gesamte Prozess, von der theJoretischen und konzeptuellen Entwicklung des Projekts, über die praktische Umsetzung im Modellraum ‚kvartier‘ auf dem Gelände der ehemaligen Rauchmühle in Salzburg, ist in diesem Buch dokumentiert.

>> Leseprobe (PDF)

Vorrätig


Artikelnummer 998 Kategorie Schlagwort

Frei-Räume sowohl als physische Räume, die als Arbeitsstätte, Ausstellungs- und Veranstaltungsort genutzt werden, als auch als geistige Frei-Räume, die sich im Entwickeln von Gedanken, im Verwirklichen von Ideen und im regen Austausch manifestieren zu schaffen, das war die Grundidee von disposed. Das einzigartige Projekt bewegt(e) Salzburg und ist überregional Vorbild für vergleichbare Initiativen.

Das Projekt disposed ist der Schaffung von Frei-Räumen gewidmet.

Unter Frei-Räumen verstehen wir sowohl physische Räume, die als Arbeitsstätte, Ausstellungs- und Veranstaltungsort genutzt werden, als auch geistige Frei-Räume, die sich im Entwickeln von Gedanken, im Verwirklichen von Ideen und im regen Austausch manifestieren.

Die Nutzung von Leerstand zur Zwischennutzung dient als Basis für das Konzept und dessen Anwendung. Der gesamte Prozess, von der theoretischen und konzeptuellen Entwicklung des Projekts, über die praktische Umsetzung – der Gründung von disposed, dem Verein für kulturellen, interdisziplinären Austausch und Leerstandsnutzung, des Betriebs im Modellraum kvartier auf dem Gelände der ehemaligen Rauchmühle in Salzburg – bis hin zur Endausstellung und dem audiovisuellen Drama [ROSC], ist in diesem Buch dokumentiert.

AutorInnen

Matthias Bergsmann, Kilian Bochnig, Lisa Ecker-Eckhofen, Nana S. Fiedler, Florian Kecht, Fabian Schmitt und Jan Schuster

Gestaltung & Satz

Kilian Bochnig & Nana S. Fiedler

Fotografie

Nana S. Fiedler & Fabian Schmitt

Zusätzliche Information
Gewicht 300 g
Größe 17 x 24 x 2 mm
Verlag

edition mosaik

Erscheinungsjahr

2017

Bindung

Fadenbindung, Hardcover, Lasergravur mit weißer Acrylfarbe überspachtelt

Seiten

274

herausgegeben von

disposed – Verein für interdisziplinäre, kulturelle Vernetzung und Leerstandsnutzung

ISBN

978-3-9504466-6-1

Auflage

1

made in

Österreich, Salzburg

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder WhatsApp

+43 670 2053837