BELLA triste #60

7,00 

Die BELLA triste Nr. 60 ist da – mit Beiträgen von Laura Kunz, Ozan Zakariya Keskinkılıç, Berfin Orman, Jona Spreter, Daniel Gerzenberg, Semra Kizilkaya, Melina Vesely, Frederik Tidén, Nitay Feigenbaum, Eric Ehrhardt u.v.m.

Vorrätig


BELLA triste 60

BELLA triste ist eine Zeitschrift für junge Gegenwartsliteratur, die dreimal im Jahr Prosa, Lyrik und Dramatik, Essays, Interviews, Reflexionen und Visuals präsentiert. So wird das Dickicht des jungen Erzählens umkreist, werden Schneisen geschlagen und Entdeckungen gemacht. Auf der Spur aktueller Tendenzen setzt BELLA triste der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen.

INHALT

Editorial

Laura Kunz
Hannahgramme

Ozan Zakariya Keskinkılıç
flying while muslim

Welche Textgattung bist du?

Berfin Orman
Hanans Geschichte

Jona Spreter
Stau

BELLA-Geschichten

Daniel Gerzenberg
WIEDERGUTMACHUNGSJUDE

Semra Kizilkaya
Um\brüche

Melina Vesely
HDGDL 4 EVA

Frederik Tidén
Z

Nitay Feigenbaum
Steig aus dem Auto, Charlie

Eric Ehrhardt
Über Figurienübermalung

Viten

Rezensionen

Impressum

Zusätzliche Informationen
Gewicht 951 g
Größe 5 mm
Zeitschrift

BELLA triste

Bindung

Klebebindung

Erscheinungsjahr

2021

made in

Deutschland, Hildesheim

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder Telegram

+43 670 2053837