außer.dem #26

7,00 

Das Münchner Magazin präsentiert Literatur, die es „außerdem“ gibt: In ihrer Ausgabe 26 kommen neben einigen bekannten auch (noch) unbekannte Autor*innen zu Wort, die man bisher kaum lesen und auf keiner Bühne hören konnte.

Nur noch 1 vorrätig


Seit 21 Jahren ist außer.dem ein fester Bestandteil der Münchner Literaturszene. Die neueste Ausgabe Nr. 26 erscheint wie gewohnt mit vielschichtigen überraschenden Texten, eingebettet in innovative Grafik. Ganze 56 Seiten Poesie+Prosa+Experiment! Die Münchner Zeitschrift ist an zeitgenössischen modernen Texten interessiert, die über die üblichen klassischen Muster hinausreichen und an markanten Stellen das gängige Schema von Lyrik und Prosa verlassen. Das Münchner Magazin präsentiert Literatur, die es „außerdem“ gibt: In ihrer Ausgabe 26 kommen neben einigen bekannten auch (noch) unbekannte Autor*innen zu Wort, die man bisher kaum lesen und auf keiner Bühne hören konnte. außer.dem erscheint ohne Themenbindung in großer Formenvielfalt einmal pro Jahr.

mit:

  • Madeleine Ammar
  • Steffen Brenner
  • Thomas Büch
  • Petra Dahlemann
  • Thomas Glatz
  • Lütfiye Güzel
  • Irena Habalik
  • Jonis Hartmann
  • Dirk Held
  • Andreas Hutt
  • Sylvia Jung
  • Carmen Kotarski
  • Fitzgerald Kusz
  • Susanne Mathies
  • Rupprecht Mayer
  • Frank Milautzcki
  • Elena Mpei
  • Ágnes Nemes Nagy
  • Jörg Neugebauer
  • José F.A. Oliver
  • Tobias Pagel
  • Bruno Paulot
  • Bertram Reinecke
  • Dorothea Reinecke
  • Slata Roschal
  • SAID
  • Julia Schiff
  • Klaus F. Schneider
  • Matthias Schwincke
  • Max Sessner
  • Michael Spyra
  • Charly Steiger
  • Martina Weber
  • Ron Winkler

Zusätzliche Information
Größe 295 x 210 x 5 mm
Zeitschrift

außer.dem

Seiten

56

Bindung

Klammerbindung

Erscheinungsjahr

2019

ISSN

1613-6713

made in

Deutschland, München

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder WhatsApp

+43 670 2053837