Poedu – Poesie von Kindern für Kinder

18,00 

Poedu ist Poesie von Kindern für Kinder. Jede Woche gab es eine Schreibanregung, in diesem Buch sind hunderte Texte, die dabei entstanden sind, versammelt.

Nur noch 2 vorrätig


„Entstanden ist womöglich das beste Buch für poetische Bildung im Grundschulalter, mit einem Feuerwerk an Ideen und unfassbar schönen Ergebnissen.“ – Karla Montasser, Poetische Bildung, Haus für Poesie

 

„Ich amüsiere mich beim Lesen köstlich. Mich freut diese Frische, dieser Positivismus, die Schönheit und die Liebe, die jeder Text enthält. Es ist pur.“ – Elsye Suquilanda, Autorin

 

„Was kann es Schöneres geben, als wenn Kinder spielerisch und dabei ganz ernsthaft angeregt werden, einen kreativen Umgang mit Sprache zu entwickeln? Die Ergebnisse des Poedu-Projektes sprechen für sich.“ – Dorothee Mörike, Lehrerin

Poedu

Herausgegeben vom POEDU · Mit Illustrationen von Petrus Akkordeon

Kathrin Schadt ist Autorin und Mutter einer 7-Jährigen. Aufgrund des ersten Lockdowns erfand sie für ihre Tochter eine Poesiewerkstatt. In wenigen Tagen fand diese aber überraschend viele Neugierige, über 60 Familien meldeten sich online an, dazu Institutionen und namhafte Dichter*innen aus dem deutschsprachigen Raum. Die Idee war, Kinder und Jugendliche an die Möglichkeiten unserer Sprache heranzuführen. Als Quelle, als Ventil, als Befreiung, fern von zähen Homeschooling-Aufgaben. In Zeiten der Krise brauchen auch Kinder Ausdruck und Hoffnung. Jeden Freitag wird den teilnehmenden Kindern eine Poesieaufgabe von einer/einem anderen bekannten Poetin/Poeten gestellt. Freitags darauf werden die neusten Gedichte veröffentlicht. Dieses Buch versammelt nun die Aufgaben und Texte, die während des Pandemiejahres 2020 entstanden sind. Es entstand aber auch, um diese besondere, gemeinsame Zeit festzuhalten, in der die Welt aus den Fugen geriet und wir sie uns gemeinsam mit Worten wieder zusammenfügen.

Poedu.net

Mit Gedichten von:

Andrea Karimé, Alexey, Alina, Alma Shlarofski, Uljana Wolf, Alva Schneefee, Amélie, Amelie, Karla Reimert Montasser, AnSaKi, Ari, Clarumsti aus dem Norden, Lütfiye Güzel, Emil, Erik, Feli, Safiye Can, Anisnofla, Gwang, Inga, Julia Dathe, Goldener Ritter Prinz, Jajo Duselbart, Jakob, Timo Brandt, Schirin Nowrousian, Jil, Karl Egal, Johanna, Michael Augustin, Jonne, Karline Schlumperbein, Funkenreiter, Dana von Suffrin, Jumana, Kamila, Kleoniki, Dinçer Güçyeter, Lea, bro, Katharina Ferner, Michael Stavarič, Peter Plappergei, Leo, Yevgeniy Breyger, Sayani, Lilia, Marlene, Johanna Hansen, Rübezahl Cocktail, Maurits, Max, Patrick Wilden, Minja, Flora Frühlingsfeder, Duana, Elsye Suquilanda, Esther Andradi, Mira Mausebein, Catalina, Oskar, Ulrike Almut Sandig, Piet Panther, Regina, Rike, Adrian Kasnitz, Tom de Toys, Roan und Marvin, Budicha Buda, Stine, Tanja Langer, Tede, Vera, Julietta Fix, Raketenpeter, Wanda, der riesige Riesensalamander, Dorothee Mörike, Isabell Coffeecup, Tintenfisch, Uwe,Michael Gutzschhahn, Sinombre

Poedu

Das Gedichte-Quartett für Kinder

Zusätzliche Information
Gewicht 300 g
Größe 240 × 170 × 20 mm
herausgegeben von

Kathrin Schadt, Poedu

Seiten

176

Bindung

Klebebindung

Erscheinungsjahr

2021

ISBN

978-3-946989-38-7

made in

Deutschland, Köln

Verlag

Elif Verlag

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder WhatsApp

+43 670 2053837