archipel #1

4,00 

Das archipel ist eine interdisziplinäre Zeitschrift für Bildende Kunst, Theorie und junge Gegenwartsliteratur, die im Oktober 2019 in Salzburg gegründet wurde mit dem Ziel verschiedene Sparten und Diskurse miteinander zu verbinden.

Nur noch 1 vorrätig


Rezension in der mosaik32

Im Mai 2020 erschien in Salzburg die erste Ausgabe der archipel, einer ambitionierten Zeitschrift, die ihren Schwerpunkt auf die Themenfelder Kunst, Theorie und Literatur legt. In ihr werden „Fragen nach Vereinzelung und Zugehörigkeit gestellt“ und so stehen auch die darin versammelten Texte, Fotografien und Grafiken mal mehr und mal weniger in Zusammenhang, reichen sich die Hand und geben Luft zum Weiterdenken. Eine Reise von Gefängnisinseln und Kriegsdenkmälern über Jesolo und Bargeld-Gedanken bis hin an Bord der Enterprise – in der Mitte des Heftes blickt ein Steinbock fragend zurück. Neben Stimmen bekannter Salzburger Autor*innen wie Helena Adler oder Thomas Mulitzer finden sich auch französische und englische Texte sowie Beiträge der Redakteur*innen selbst – ein Umstand, der sicherlich des noch zu wachsenden archipels geschuldet ist, also einer Formation, die Steine ins Rollen bringt und erst im Laufe der Zeit ein zu erkennendes fluides Ganzes ergibt. Wir sind auf die nächste Ausgabe gespannt!

Felicitas Biller

archipel – Zeitschrift für Kunst, Theorie & Literatur

Das archipel ist eine interdisziplinäre Zeitschrift für Bildende Kunst, Theorie und junge Gegenwartsliteratur, die im Oktober 2019 in Salzburg gegründet wurde mit dem Ziel verschiedene Sparten und Diskurse miteinander zu verbinden. Es sind jeweils halbjährlich Veröffentlichungen geplant (Mai/November).

archipelsalzburg.wordpress.com
archipel.salzburg@gmail.com

Mit Beiträgen von:

  • Helena Adler
  • Cornel Entfellner
  • Lukas Gwechenberger
  • Raffael Hiden
  • Gwendolin Lehnerer
  • Konstantin Moser
  • Thomas Mulitzer
  • Magdalena Mühlböck
  • Michael Santner
  • Benjamin Softic
  • Hasan Softic
  • Anna Stadler
  • Samy Vallée

Zusätzliche Informationen
Gewicht 951 g
Größe 21 × 11 × 5 mm
Zeitschrift

archipel

Bindung

Klammerbindung

Erscheinungsjahr

2020

herausgegeben von

Angelika Aichinger, Anna Stadler, Hasan Softic, Lukas Gwechenberger, Magdalena Mühlböck, Michael Santner

made in

Österreich, Salzburg

Seiten

58

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder WhatsApp

+43 670 2053837