Catrin M. Hassa – rendez-vous mit dem realitätsprinzip

0,00 

Das erste Hörbuch der wiener Autorin Catrin M. Hassa mit Beiträgen aus ihren Büchern, bisher unveröffentlichten Texten und musikalischer Untermalung des Klangkünstlers Wolfwetz.


Kategorie Schlagwörter , ,

rendez-vous mit dem realitätsprinzip

Den Hörer_innen des Radio du Grand Mot ist die Wienerin Catrin M. Hassa (*1983) bereits als sprachgewandte Lyrikerin und eloquente Gesprächspartnerin an der Seite der Übersetzerin Birgit Weilguny ein Begriff, als die sie sich für einen mehr „kannibalistischen“ Ansatz in der Übersetzung guter Literatur aussprach. Nun veröffentlicht die ehemalige Hydrazine-Autorin und Gewinnerin des Sonderpreises zum Wiener Werkstattpreis 2015 ihr erstes Lyrik-Hörbuch in der Edition Petrichor/Labor L’art. Untermalt werden die von ihr verfassten und gesprochenen Texte mit ausgesuchten O-Tönen und experimentellen Klangflächen des Glitch-Musikers Wolfwetz.

„Diese Gedichte sind in einer schönen, fremden Sprache erdacht … Catrin Hassa entführt uns in einen Zaubergarten.“

Friederike Mayröcker

Auszüge aus den Lyrikbänden „Jetzt!“ (2014) und „in der herztaille“ (2018) erschienen im Löcker Verlag, sowie bis dato unveröffentlichte Texte. Cover-artwork von Cornelia Kunert, „Die Physiker“, 2016.

Catrin M. Hassa

(geb. 1983) lebt und arbeitet als Autorin in Wien. Nach Teilstudien der Hispanistik, Kunstgeschichte und Psychologie, legte sie sich auf das Fach Sozialen Arbeit fest. Sie ist Mitglied der Grazer Autor*innenversammlung (GAV), veröffentlicht seit 2016 in diversen Anthologien und Zeitschriften. 2013–2016 Mitwirkung bei hydrazine.at.

Ein Hörbuch in zwei Teilen

 

rendez-vous # 1 (17:38)

1. (das) verwaschene hellblau natürlich
2. triptychon
3. gegen den wind
4. verschiedene innenleben probieren
5. dann leben wir eben später
6. tagtraum + höchstgebot
7. tage tätowieren
8. die geile zechine
9. aporie IV
10. mondenkreis + farbenlauf, ganz
11. sapiosexueller ubiquitärer postphilofetischismus
12. beckett schrieb seine kündigung angeblich auf toilettenpapier
13. möglichkeit

rendez-vous # 2 (13:04)

14. hoy
15. emotional crosscontamination
16. doppelhelix
17. ¡varios dolores, por dios!
18. multidimensional wastebasket-category for everything that cannot be labled (‚pitch‘ or ‚loudness‘)
19. lämmer des eigenen
20. she was behaving like a cat licking herself
21. à francis bacons komposthaufen
22. kaltakquise
23. de igne 46
24. imaging desire
25. idee anno 1906
26. nr. 12
27. 1 blick

Noch Fragen?

Schreib uns per Mail oder WhatsApp

+43 670 2053837